June 11, 2018 at 06:32PM

mikesch



nun hat sich auch dieses kapitel geschlossen.
noch bis vor zwei tagen dachten wir, dass es unserem kater mikesch wieder etwas besser gehe und dass er noch ein paar wochen bei uns bleiben könnte. er war bis vorgestern morgen recht fit und ging letzte woche sogar das gerüst hoch und sprang oben im zweiten stock durch das offene fenster in mein arbeitszimmer, gott war ich erschrocken.
gestern abend war es dann aber klar, dass es besser sei ihn gehen zu lassen.

mike hatte einen schönen letzten frühling und ein schönes und langes katzenleben. er begleitete uns 16 lange jahre und hielt uns oft auf trab, er hatte es aber auch sehr gerne gemütlich.
mike, du warst für uns eine ganz besondere katze.

(auf der fotogcollage sind fotos der letzten zwei jahre zu sehen, die letzten entstanden vorgestern, als er im garten neben meinem liegestuhl lag und mit mir die sonne genoss, das bild in der mitte zeigt ihn, wie er mich anbettelt, ihn doch durch die gartentüre reinzulassen, obwohl er doch jederzeit mit seinem "hausschlüssel" im keller durch die katzentüre hätte gehen können, er hatte es halt gerne bequem)